Kinder- Jugend- und Gästehaus am Wannsee

Stand der Sanierung August 2023

Trotz der Schwierigkeiten durch die Corona-Krise, Materialengpässe, Kostensteigerungen und Bürokratie ist die Sanierung im Haus am Wannsee seit Sommer 2022 vorangeschritten.
2022 wurde der gesamte Fußboden gedämmt. Damit werden ca. 47% der Energieverluste des Hauses vermieden.
Im Dach wurde die alte uneffektive Dämmung entfernt. Von Januar bis Mai 2023 wurde die Dachkonstruktion ertüchtigt, um Solarthermie zu installieren. Außerdem wurde das gesamte Dach gedämmt und luftdicht isoliert.
Seit Juli gibt es auch einen neuen Kombi-Heizkessel (Pellets und Scheitholz). Damit erfolgt die gesamte Wärmeenergieproduktion des Hauses nun fast CO2-neutral. eine Solarthermieanlage wird von Frühling bis Herbst einen Großteil der Wärmeenergie (fast) CO2-neutral zur Verfügung stellen.
Die alten Fenster wurden durch Wärmeschutzfenster ersetzt.
Im Dezember wird nun auch eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung installiert, um die Wärme aus dem Haus zu ca. 70% nachzunutzen. Zum 31.12.2023 soll die energetische Sanierung abgeschlossen sein und bis zu 80% der Energie eingespart werden.

Im Betrieb des Hauses am Wannsee gibt es aufgrund der Sanierung nur noch wenige Einschränkungen. Das Außengelände kann fast uneingeschränkt genutzt werden (bis auf den Basketballplatz).

Wichtig für Anfragen: Aufgrund der Sanierung ist im Moment unser Büro und das Festnetz-Telefon nicht besetzt. Bitte richten Sie Anfragen daher über das Kontaktformular oder über Whatsapp.

Belegungsplan

Belegungsplan

MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 Frei:  icon Kalender frei  Belegt:  icon Kalender belegt Teilbelegt:  icon Kalender teilbelegt